Eine fundierte Diagnostik ermöglicht gezieltes Therapieren. Zur Diagnose-Erstellung wende ich in meiner Praxis verschiedene Verfahren parallel an.

Am Anfang steht das eingehende Patientengespräch, in dem die Krankengeschichte und die aktuellen Beschwerden aufgenommen und genau besprochen werden.

Die Puls- und Zungendiagnostik gemäß der traditionellen chinesischen Medizin kann Rückschlüsse auf das aktuelle Befinden sowie die Ursachen der vorliegenden Krankheitssymptome geben. Weitere Möglichkeiten zur Erhebung von Befunden und Klärung von Symptomen bieten das Bioresonanz-Verfahren, Funktionstests und klassische Untersuchungsmethoden wie das  Abhören mit dem Stehthoskop.

Menü