Eine fundierte Diagnostik ermöglicht gezieltes Therapieren. Am Anfang steht dabei immer das eingehende Patientengespräch, in dem die Krankengeschichte und die aktuellen Beschwerden aufgenommen und genau besprochen werden. Zur weiteren Erhebung von Befunden und Klärung von Symptomen wende ich in meiner Praxis verschiedene Verfahren parallel an. Dazu gehören Techniken aus der Schulmedizin sowie aus der traditionellen und modernen Naturheilkunde.

Das Labor spielt eine wichtige Rolle in der Diagnostik: Laboruntersuchungen helfen, einen Befund objektiv und messbar darzustellen.

Unter schulmedizinischen Gesichtspunkten sind Untersuchungsergebnisse oft unauffällig. Allerdings können Blutwerte Auskünfte geben, die deutlich mehr beinhalten als nur den klinischen Zustand eines Menschen. Bei der Auswertung der Befunde nach ganzheitlicher Betrachtungsweise werden neben den klinischen auch naturheilkundliche und psycho-emotionale Aspekte mit einbezogen. Dadurch können die Ergebnisse eine deutlichere Aussagekraft bekommen und komplexere Informationen liefern.

Dank der langjährigen Kooperation mit renommierten Laboren kann ich ein breites Spektrum auch an sehr spezialisierten Untersuchungen von Blut, Urin, Stuhl, Speichel und Haaren anbieten.

Menü